20 Kommentare

  1. Hallo,

    Wann werden Sie die HDMI 2.1-Versionen Ihrer Switches veröffentlichen? Die PS5 kommt bald;)

    1. Author

      Was brauchen Sie denn für einen HDMI 2.1 Schalter? Erste Geräte (Extractor, Splitter) könnten noch dieses Jahr kommen, ein Matrix Switch aber erst in 2021. Und wer hat schon zwei 8K Displays?

    1. Author

      Einen HDMI 2.1 Splitter wird es noch dieses Jahr geben. Es müssen beide Displays mit HDMI 2.1 ausgestattet sein und die gewünschten Features unterstützen. Einen Matrix Switch erwarten wir in ca. einem Jahr.

    1. Author

      Please find the instructions in English language starting on page 7 in the manual.

  2. Hi guys,

    I have two cameras plugged in to the switch and displaying them through OBS (doing it for streaming) but when I switch between two cameras, it shows black screen for a moment when it’s switching. Am I missing something in settings anywhere? Thanks.

    1. Author

      It is normal that there is a black screen for 1-5 seconds. Your cameras do a new HDMI handshake with the HDMI sink each time. This can only be avoided by using an HDMI presentation switch with seamless switching. These are professional switches usually used for digital signage and events.

    2. uh-oh, that sounds bad, I was hoping that this would work with streaming from multiple cameras 🙁

  3. Hi,

    I noticed this is new model, Is HDMI-CEC supported on both Output A and Output-B , like model vsp01202, so I can connect TV to Output-A and Soundbar to Output-B with HDMI-CEC enabled on both?

    1. Author

      HDMI-CEC is possible on HDMI input 1 only, but to both outputs. So you can control the HDMI source with the TV’s or Soundbar’s remote control.

  4. Da mein AV Reciever kein HDR durchschleifen kann, würde ich gerne diesen Splitter benutzen. Quelle ist die PS5. HDMI OUT1 wäre ein 4k HDR Beamer und mit dem HDMI OUT2 würde ich für den Ton an den AV-Reciever gehen. Alternativ möchte ich über den HDMI OUT2 Bild und Ton durch den AV-Reciever schicken, um dann an von da aus mit dem Bild zu einem TV zu gehen. Würde das funktionieren? Desweiteren ist das HDMI Kabel zum Beamer 12,5m lang.

    1. Author

      Es leider keine optimale Lösung dafür.

      1. Wenn Sie den 2×2 Matrix Switch einsetzen, muss der AV-Receiver auch 4K in der gewünschten Bildrate verarbeiten können. Das Audioformat wäre auf 5.1 beschränkt.
      2. Als Alternative wäre der 4×2 Matrix Switch möglich, der einen Downscaler hat. Oder ein HDMI-Audio-Extractor. Dann braucht der AV-Receiver kein 4K zu unterstützen, wäre aber ebenfalls auf Dolby Digital 5.1 limitiert.
      3. Alternativ könnten Sie den VAX01201 einsetzen. Dann hätten Sie das optimales Videosignal für den Projektor und das optimale Audioformat für den AV-R. Aber kein Ausgangssignal für einen Fernseher.
  5. Hallo,
    habe gestern den Switch VMS02201 von Ihnen angeschlossen. Leider kommt bei meiner soundbar kein Ton per hdmi 2.0 Kabel an.
    Alle Kabel sind hdmi 2.0.

    Möchte meinen 4k Firestick als input 1 für meinen 4k Beamer Sony w270 und meine Soundbar Samsung hw-q80r verwenden. Zusätzlich möchte ich input 2 meinem 4k Panasonic Player ub404 verwenden. Um nicht immer umstecken zu müssen. Kann mir aber nicht erklären warum in meiner Konfiguration kein Ton an die Soundbar kommt.
    Habe folgende Konfiguration.
    Input 1 4k stick. Output B 4kBeamer.
    Output A soll ton an soundbar Samsung Hw-q80r per hdmi 2.0 Kabel. An der Front des Switch ist output A Lampe 1( input 1) und Output B Lampe 1(input 1) gesetzt. EDIP auf Auto.
    Leider funktioniert es nicht.
    Wenn ich diese Konfiguration auf meinen Sony MDR HW700DS Kopfhörer laufen lasse, funktioniert es. Leider hat dieser nur hdmi 1.4 und kann somit nicht 4k durchschleifen. Woran liegt es?

    1. Author

      Der Ausgang B vom VMS02201 muss an einen HDMI-Eingang der Soundbar angeschlossen sein, nicht an HDMI-ARC. Und stellen Sie mal den EDID-Schalter auf 4K 5.1. Trennen Sie dann mal den Fire TV Stick kurz vom Strom und probieren es erneut.

  6. Hallo,

    ist diese Matrix dafür geeignet, um an ihr einen 4K-TV einen einen 1080p-Beamer zu betreiben? Das eine Eingangssignal wäre ein Vodafone GigaTV und eine Playstation 5. Kann die Matrix am Ausgang des Beamers automatisches downscaling auf FullHD? Das wäre mir wichtig, um zwischen allen Ein- und Ausgabegeräten ohne Probleme hin- und herschalten zu können. Und dabei dann auch keine Einbußen in Sachen maximaler Qualität (4K und 1080p) auftreten.

    Vielen Dank schon mal für die Antwort.

    1. Author

      Der 2×2 Switch unterstützt kein Downscaling. Das kann der VMS04201 wie gewünscht.

  7. Hallo – ich habe heute die 2×2 Matrix angeschlossen und es funktioniert soweit alles gut mit einer Ausnahme. Wenn mein Soundsystem welches per SPDIF am Audioextraktor hängt an ist aber noch keine der Quellen an ist macht es teils einen unerträglichen Ton. Woran kann das liegen?
    Vielen Dank für jede Hilfe.

    1. Author

      Wenn der Matrix Switch kein Signal von einer HDMI-Quelle hat, wird über SPDIF nichts heraus gegeben. Das erkennen Sie daran, dass am optischen Kabel nichts leuchtet, wenn Sie das Kabel am Soundsystem abziehen. Es gibt also 2 mögliche Ursachen:
      – Der AV-Receiver produziert das Geräusch selbst, wenn kein Eingangssignal anliegt. Das müsste dann auch bei abgezogenem Kabel auftreten.
      – Der ausgewählte HDMI-Zuspieler produziert das Geräusch und liefert ein Signal, auch wenn er ausgeschaltet ist. Ziehen Sie mal probeweise den Netzstecker und schauen Sie, ob sich etwas ändert. Wenn ja, haben Sie den Übeltäter.

  8. Hallo, ich habe die 2×2 Matrix seit gestern im Betrieb. Mein AV-Receiver ist per SPDIF angeschlossen, da er kein 4K verarbeiten kann und ich das Videosignal an meinen 4K Monitor und 4K Beamer schleuse. Nun habe ich leider folgendes verhalten, dass wenn nicht ohnehin Sound kommt, dass ich ständig einen nervigen Ton bekomme. Sprich das passiert auch in dem Moment in dem nur der AV-Receiver und die Matrix an sind. Woran kann das liegen?
    Bin für jede Hilfe dankbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.