10 Kommentare

  1. Hallo wird denn auch Audioverzögerung unterstützt? Ansonsten war meine Erfahrung, dass (ohne ARC) es fast unmöglich ist Video und Audio synchron zu bekommen.
    Wäre dann ja eher Zufall.
    Gibt es hierzu eine Empfehlung?

    1. Author

      Die Audioausgabe erfolgt ohne spürbare Verzögerung (Latenz). Der Audio Extractor wandelt kein Signal, daher entstehen keine Verluste. Natürlich müssen Bild und Ton eingangsseitig synchron geliefert werden. Das sollte aber bei üblichen HDMI-Geräten gewährleistet sein. Allenfalls bei PCs kann es asynchron werden. Viele AV-Receiver bieten Einstellmöglichkeiten für die Latenz an.

  2. Das setzt dann allerdings einen AV Receiver voraus. Wer noch eine alte Stereoanlage hat, der hat dann ein Problem.

    Wenn der Fernseher ARC kann dann könnte es darüber gehen, aber dann muss der Fernseher an sein auch wenn man mal nur Musik hört …

    Schade ich hatte gehofft mit den Gerät einen separaten AV Receiver zu sparen und die HiFi-Anlage as is zu nutzen …

    Dann wird das wohl so leider nichts.

    1. Author

      Über HDMI ARC wird immer ein digitales Audiosignal geliefert. Der Stereo-Verstärker müsste also einen SPDIF Digitaleingang haben.

  3. Ich möchte damit den Sound eines Apple TV 4K per HDMI an den Verstärker und per Cinch parallel an einen KH-Verstärker leiten. HDMI soll original Sound (DTS, 5.1, etc.) sein, KH natürlich Stereo. Geht das überhaupt? Was muss ich einstellen? Aktuell bekomme ich an den Cinch Ausgängen entweder gar keinen Ton oder aber falsche Soundkanäle (keine Sprache zu hören).

    1. Author

      Das geht schon, aber nicht stereo und 5.1 Ton zugleich. Entweder stereo oder AC3/DTS. Apple TV kann – wie jede HDMI Quelle – nur ein Bildformat und Tonformat ausgeben. Wenn Sie hier ein digitales 5.1 Format wählen, bleiben die analogen Cinchausgänge stumm.

      Wenn Sie unseren VAX00102 verwenden und den Schiebeschalter auf 2.0 stellen, sollte Apple TV den Stereoton liefern, der dann an den analogen Cinchbuchsen zur Verfügung steht. Falls Sie hier „falsche Soundkanäle“ hören, liefert die Apple TV Box diese so an – warum auch immer. Probieren Sie mal in den Apple TV Einstellungen, den Ton manuell auf stereo zu schalten.

  4. Hello, please what is the max bitrate as output on coax or optical?
    Thank you.

    1. Author

      Dear Giovanni, the bitrate is – as usual for SPDIF – up to 24 Bit / 192 kHz. The audio output of the Extractor is always the same as from the HDMI source. 2.0 stereo, 5.1 AC3 or 5.1 DTS – there is no conversion. Limitation: HD sound formats / 7.1 audio like Dolby Atmos can never be transmitted or received through any SPDIF connection.

  5. Ich habe eine AppleTV 4 und möchte den Ton extrahieren. Beim Starten wird kein Bild angezeigt, erst wenn ich die Feintech stromlos mache erscheint ein Bild. Liegt ein defekt vor?

    1. Author

      Achten Sie darauf, dass „Video off“ und „Down“ ausgeschaltet sind. Schalten Sie den VAX0102 am besten zunächst auf „Auto“ und deaktivieren Sie ARC.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.