VSP01201 HDMI-Splitter 1 In 2 Out mit Downscaler & EDID-Management - FeinTech
VSP01201 HDMI-Splitter 1 In 2 Out mit Downscaler & EDID-Management - FeinTech
VSP01201 HDMI-Splitter 1 In 2 Out mit Downscaler & EDID-Management - FeinTech
VSP01201 HDMI 2.0 Splitter 1x2 mit EDID-Management - FeinTech
VSP01201 HDMI 2.0 Splitter 1x2 mit EDID-Management - FeinTech

VSP01201 HDMI-Splitter 1 In 2 Out mit Downscaler & EDID-Management

Verteile 1 HDMI-Quelle gleichzeitig auf bis zu 2 HDMI-Endgeräte (TV, Monitor, AV-Receiver, Videograbber, ....)
  • Unterstützt Ultra-HD Auflösung bis 4K 60Hz HDR und Dolby Vision sowie alle Tonformate inklusive Dolby Atmos
  • Automatischer Scaler zur gleichzeitigen Ausgabe von Ultra-HD-Inhalten auf ein 4K und einem Full-HD-Display
  • EDID-Management zur gezielten Steuerung der maximalen Audio- und Videoformate
Normaler Preis€39,99
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Auf Lager - in 1-3 Werktagen bei dir
  • Kostenloser Versand ab 39 € in DE
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kostenlose Retoure

Versand nach Deutschland

Bei einem Bestellwert ab 39 EUR (inklusive Mehrwertsteuer) liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Unter 39 EUR berechnen wir Versandkosten von 4,99 EUR. 

Der Versand erfolgt per DHL oder DPD. Du erhältst nach Versand einen Link mit dem Tracking-Code per E-Mail.

Um deine Sendung an einer DHL Packstation zu empfangen, gib bitte neben deinem Vor- und Nachnahme auch dein Postnummer und die Packstation in der Lieferadresse an. Genaueres findest du auch unter Versand.

Im Falle einer Retoure erstatten wir die Kosten oder sorgen für eine kostenfreie Rücksendung. Weitere Informationen für eine Retoure oder Erstattung.

Versand ins Ausland

Bei Lieferung außerhalb Deutschlands fallen je nach Land Kosten von mindestens 8,90 EUR an. Die genauen Kosten werden nach Auswahl des Landes im Einkaufswagen angezeigt.

Weitere Informationen zum Versand findest du hier.

1x VSP01201 HDMI Splitter
1x USB-Netzteil
1x Bedienungsanleitung

Ein Player versorgt hiermit bis zu 2 Endgeräte

  • Ermöglicht die Verteilung einer HDMI-Quelle an 2 Displays (Monitor, Fernseher, Projektor) oder AV-Receiver, automatischer Downscaler für Full-HD-Displays bei UHD-Quelle (2160p zu 1080p)
  • EDID-Steuerung zur Verwendung von Geräten mit unterschiedlichen Bild- & Tonmöglichkeiten (TV Copy, STD 4K fix-Modus) - Das optimale AV-Format erhältst du, wenn das beste Display an HDMI Out 1 und im TV-Modus angeschlossen ist
  • Unterstützt HDMI 2.0 max. 18 Gbit/s, alle Auflösungen bis 4096 x 2160 bei 60Hz YUV 4:4:4 Ultra-HD 4K sowie HDR (HDR10, Dolby Vision) und HDCP 2. 2 Kopierschutz
  • Unterstützt u. a. DTS-HD Master Audio, Dolby True-HD (inkl. Atmos), Dolby Digital Plus, Dolby Digital, LPCM 5.1/7.1, stereo

Dieser 1×2 HDMI-Splitter liefert das Audio-Video-Signal einer Quelle (z. B. Blu-ray Player, Spielkonsole, Satellitenreceiver, Streamingbox) zugleich an 2 HDMI-Senken aus. Du kannst also ein TV-Gerät und  einen Videograbber oder Videoprojektor zugleich anschließen und sogar parallel nutzen. Es ist keine Umschaltung erforderlich, der Splitter verteilt das Ausgangssignal zugleich an beide HDMI-Geräte. Es werden dabei Videoauflösungen bis zu 4K – auch Ultra-HD oder UHD genannt- an beiden Ausgängen unterstützt. Die maximale Datenrate liegt bei 18 Gbps.

EDID-Management

Über EDID verständigen sich die angeschlossenen Geräte über ihre Fähigkeiten (u. a. unterstützte Bildauflösung & Tonformat). Wenn du 2 Displays betreiben möchtest, die unterschiedliche Videoauflösungen unterstützen, so ist dies mit diesem Splitter möglich.

TV: Die Ausgabe erfolgt optimal für das Display an Ausgang 1. Der Zuspieler verhält sich also so, als wäre er nur direkt mit diesem Display verbunden. Am Ausgang 2 steht genau dasselbe Format an. Die Fähigkeiten des Displays 1 (Audio & Video) bestimmen also auch die Ausgabe für die anderen Displays. Sonderfall: Unterstützen Zuspieler und Display 1 eine 4K Videoauflösung, das andere Display aber nur Full-HD, wird dieses Videosignal auf 1080p skaliert. (Display 1 erhält weiterhin 4k). Wenn beide Displays 4K unterstützen, bekommen beide 4K.

STD: In Stellung „STD" stellt der Splitter eine künstliche EDID zur Verfügung, die zu den meisten Geräten kompatibel ist. Dadurch hast du stets Bild und Ton, aber vielleicht nicht das Optimum für deine Geräte. Hier wird die Unterstützung von 4K 60Hz SDR und Stereo signalisiert.

Bitte beachte:

  • Viele HDMI-Zuspieler bieten zusätzlich eine manuelle Auswahl von Videoauflösung und Audioformat an. Meistens kann das Format damit aber nur reduziert werden.
  • Ein Display mit einer ungewöhnlichen Videoauflösung, Dolby Vision, HDR10+ oder für 3D Video kann optimal genutzt werden, wenn es am Ausgang 1 angeschlossen wird.
  • Wenn der Zuspieler ein Ultra-HD Video zum 4K Display ausgibt, wird für ein anderes Gerät, was nur Full-HD kann, der Downscaler aktiviert.
  • Wie bei allen Splittern ist Downscaling nur von 3840x2160p auf 1920x1080p möglich. An einem Computermonitor mit 1440p wird also 1080p angezeigt.
  • Falls durch das Hauptgerät eine HDR-Videoausgabe in Dolby Vision oder HDR10+ erzwungen wird, können Full-HD Bildschirme es nicht korrekt darstellen. Das Full-HD Bild ist bei diesen HDR-Formaten sehr farb-verfälscht. Stelle dann HDR aus.
  • Es gibt einige Soundbars, die nur einen HDMI ARC Anschluss besitzen. Dies ist kein echter HDMI-Eingang, sondern ein Ausgang mit Audio-Rückkanal! Eine solche Soundbar kannst du nicht an einem HDMI-Ausgang des Splitters betreiben. Sondern nur an dem HDMI-Eingang vom Fernseher, der mit „HDMI ARC" oder eARC gekennzeichnet ist.

Spezifikation:

  • HDMI-Version HDMI 2.0b
  • Signal-Eingang 1 x HDMI
  • Unterstützter Kopierschutz HDCP 2.2 & 1.4
  • Daten-Übertragungsrate max. 18 Gbit/s
  • Unterstützte Videoformate 480i...1080p 25/50/60Hz, 1440p 50/60/120Hz,
    4K (2160p) 24/30/50/60Hz
  • Unterstützt 3D Video
  • Signal-Ausgänge 2x HDMI
  • Farbraum RGB, YCbCr 4:4:4,4:2:2, 4:2:0
  • Unterstützte Farbformate 3x8 Bit- 10 Bit- 12 Bit
  • HDR (High Dynamic Range) HDR10, HDR10+, HLG, Dolby Vision
  • Scaler Format 3840x2160p > 1920x1080p
  • HDMI-ARC Unterstützung: nein
  • HDMI-CEC Pass: Ja, Input zu Output 1
  • Unterstützte Audio Formate: DTS, DTS-HD (incl. DTS-X), Dolby True HD (incl. Atmos), Dolby Digital Plus, AC3 (Dolby Digital), LPCM 2.0 - 7.1
  • Empfohlene HDMI-Kabellänge in < 5 m, out < 3 m (4K 60Hz HDR) bzw. < 10 m (Full-HD)
  • Leistungsaufnahme < 2 W
  • Abmessungen (BxLxH) 100 x 56 x 16mm 
  • Inklusive Stecker-Netzteil, Kabellänge 1,5 m

Customer Reviews

Based on 8 reviews
100%
(8)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
B
Bernhard Kandler

Ich bin sehr zufrieden. Technik funktioniert prima. Unterstützung durch den Service hervorragend.

F
Frank Otterbach
auspacken, anschließen, läuft

Wenn Heimkinobauer dieses Gerät empfehlen, dann muss es den Anforderungen wohl gerecht werden. Das tut es!
Kein lästiges Umschalten nötig, das Gerät erkennt die Displays automatisch und gibt das Signal dort passend aus.

A
Andre
Hdmi Splitter

Artikel macht das was es soll!
Lieferung war schnell und unproblematisch! 👍🏼

A
Alois H.
Beschreibung

Gerät funktioniert wie es soll. Danke für den tollen Service. Ich hatte eine Softwareeinstellung am Fernseher nicht bedacht, die zu einer kurzen Störung führte. Jetzt funktioniert alles bestens.

Danke für die Bewertung. Wie beschrieben, besteht der CEC-Pass zwischen dem HDMI-Eingang und HDMI OUT1. Der Panasonic Fernseher an HDMI OUT1 ist also der CEC-Master. Würde der zweite Ausgang ebenfalls CEC unterstützen, gäbe es Störungen weil bei HDMI-CEC nur ein Master existieren darf. Es ist selten, aber möglich, dass durch CEC Steuerungsprozesse im Hintergrund ein Aussetzer entsteht. Dann sollte man Updatesuche, SmartHome-Anwendungen am TV oder vielleicht auch CEC/Vieralink deaktivieren.

T
Toni S.
CEC function supports Camera control via ATEM mini from Blackmagicdesign

The CEC function makes it possible to attach an ATEM mini to Output 1 and communicate bidirectionally with a Blackmagicdesign Cinema Pocket Camera or Studio Camera. In forums, people always ask which HDMI splitter would be able to do this. This one can. According to my tests, there is no blurring, color banding, or additional sharpening.

Dies könnte dich auch interessieren