25 Kommentare


  1. Hallo Wir haben jetzt Februar, ab wann ist das Gerät käuflich zu erwerben und wo.
    m.f.g. Lothar Kunze

    1. Author

      Hallo Lothar, der HD-Audio Extractor wird im März bei Amazon.de erhältlich sein, vielleicht auch bei Reichelt oder ELV.

  2. Liebes FeinTech Team,
    gibt es schon Infos wann und wo der VAX01201 käuflich zu erwerben ist? Warte schon sehnsüchtig darauf 😉
    LG

    1. Author

      Hallo, die Produktion läuft und wir rechnen mit dem Verkaufsstart in der Woche 13. Aber bitte nicht darauf festnageln!

  3. Ich schließe mich Florian K.s Frage an. Kann man vom Feintech Team per E-Mail informiert werden, wenn das Gerät verfügbar wird? Die Seriensaison geht bald wieder los, wäre schön das vorher noch in die Signalkette stöpseln zu können.

  4. Ist mit dem Audio-Extractor folgende Konstellation möglich?

    Input: 1080p 24 Hz, 7.1 Multi-Ch PCM Audio
    output an Beamer: 1080p 24 Hz kein Ton
    output an AV-Receiver: 720p 60Hz 7.1 Multi-Ch PCM

    Ich suche nach genau dieser Lösung, da mein Surround Receiver nur HDMI 1.1 beherrscht, aber verlustfrei 7.1 Multikanal Ton empfangen könnte. 24Hz sind mir am Beamer wichtig.

    Freue mich über eine Antwort!

    1. Author

      Ja, das ist mit dem HD-Audio Extractor möglich. Der AVR erhält ein 720p Schwarzbild mit 7.1 Sound.

  5. Um welchen Wert erhöht sich der Input Lag wenn man das Gerät bei 4k60 HDR zwischenschaltet?

    1. Author

      Der Input Lag des Fernsehers ändert sich nicht. Auch die Signalübertragung verzögert sich nicht. Das Signal wird im VAX01201 nicht verarbeitet, sondern nur aufgeteilt. 🙂

  6. Salve
    ho appena ordinato questo articolo(VAX01201 HDMI HD Audio Extracto) vorrei sapere come fare per avere il manuale di istruzioni.
    Grazie

    1. Author

      Si allega un manuale di istruzioni in tedesco e inglese. Abbiamo aggiunto qui le istruzioni per l’uso in francese e italiano per il download.

  7. Hallo liebes Support Team.
    Ich glaube das Teil ist es, was ich suche.
    Aber bevor ich es kaufe, hier meine Frage und Konstellation.
    Meine Quelle ist der Apple TV 4K.
    Diesen habe ich an meinem Samsung UE65MU7059 (HDR 4K) angeschlossen.
    Zudem habe ich die Samsung Soundbar HW K 950. Diese kann Atmos wiedergeben. Bisher habe ich bei Filmen mit Atmos hier Manuel den HDMI Ausgang am ATV gewechselt, um Atmos zu genießen.

    Warum ich die ATV nicht über die Soundbar direkt angeschlossen habe? Der Grund liegt in der Chroma Auflösung. So schafft er nur 4:2:0 . Aber wenn ich den ATV direkt am TV anschließe, habe ich 4:2:2.

    Deshalb die Frage. Bild von ATV direkt zum TV und den Ton seperat über die Soundbar. Geht das so

    1. Author

      Hallo Carsten, ja das funktioniert so. Die Soundbar erhält ein Schwarzbild mit Ton, der Fernseher bekommt Ton und Bild.

  8. Danke für die super schnelle Antwort. Wünsche noch einen schönen Restfeiertag.

  9. Hallo,
    ich will das Bilder eines „Fire TV Stick 4K Ultra HD“ auf dem Beamer „Epson EH-TW9400“ und den Ton auf der Soundbar „Sonos Beam“ ausgeben.

    Ist hierfür der VAX01201 HDMI HD-Audio-Extractor das richtige Produkt?

    Vielen Dank.

    1. Author

      Ja, Sie können mit Gerät den Sonos Beam per HDMI mit DD+ Ton versorgen.

    2. Hat funktioniert, ich habe den VAX01201 jetzt über den optischen Ausgang und den optische/HDMI-Adaprter von Sonos angeschlossen. 4K und 5.1 klappen so ebenfalls.
      Danke


  10. VAX01201 I still have problems with the audio TV to the AVR, I have no sound from the TV through the AVR.

    In which hdmi of the AVR should I connect the cable from hdmi out2, audio only.

    [url=https://ibb.co/kM3TybJ][img]https://i.ibb.co/kM3TybJ/Captura.jpg[/img][/url]

    Thank you

    [url=https://ibb.co/kM3TybJ][img]https://i.ibb.co/kM3TybJ/Captura.jpg[/img][/url]

    1. Author

      On some TV you cannot use ARC without HDMI-CEC. But you can connect your AVR addionally with your TV’s HDMI ARC port directly. See here

  11. Have just ordered from Amazon. I was wondering what max length HDMI cable would you expect between VAX01201 and UHD projector? Does it repeat/amplify the outgoing HDMI signal?

    1. Author

      If you are using 4k HDR, we recommend a total HDMI cable length of 5 m at Maximum. Longer cables with large diameter and good quality may work for a longer distance, but you have to try it. A repeater increases signal strength but not the signal quality.

  12. Hallo!

    Erst einmal möchte ich hier ein dickes Lob loswerden für euren ausführlichen und umfangreichen Support!!!
    So etwas habe ich selten gesehen!!! Nice Job von euch!

    Ich habe auch ein kurzes Anliegen und hoffe ihr könnt mir helfen?!

    Ich glaube das ist genau so ein Gerät was ich ewig gesucht habe! Bevor ich es bestelle, möchte ich mich jedoch noch einmal absichern.

    Meine Konstellation ist folgende…..

    Ich habe einen 4K OLED der sämtliche aktuelle HDMI Standards unterstützt. Daran angeschlossen ist ein AV Receiver von Onkyo mit 5 HDMi Eingängen die auf dem HDMI 1.3 A Standard basieren. An diesen Eingängen werden 3 x 4k fähige Geräte ( Fire TV Stick 4k, Sony PS4 und ein 4K Bluray Player) betrieben.

    Ich hatte nun bisher immer das Problem, dass ich bei Nutzung des AV Receivers zwar sämtliche hochauflösende Tonformate hatte, aber kein 4k und deshalb nur Full HD auf dem OLED ausgeben werden konnte. Oder halt bei direktem Anschluss der Geräte am OLED ich 4k zwar hatte, aber die Tonformate auf der Strecke blieben.

    Meine Frage nun…funktioniert das mit diesem Gerät wirklich in der Form, dass ich eine 4k fähige Quelle anschließe, das Video Signal via HDMI an den OlLED weiter reiche und der HD Ton über den Onkyo AV (ohne Beschneidungen etc.) ausgegeben wird?

    Das Gerät selber gibt es auch als 4 Port Version wie ich gesehen habe?! So das ich mehr als eine 4k fähige Quelle auf diesem Weg anschließen kann?! Ist diese Version (bis auf die 4 Ports) von den Eckdaten ansonsten mit dieser hier identisch?

    Was passiert, wenn ich auf den Onkyo selbst mal zugreifen möchte um z.B. im Setup etwas zu verändern und anzupassen? Dafür benötige ich ja wiederum ein Bild vom Menü des Onkyo’s auf dem TV?! Wie stelle ich das das an? Mit einem HDMI Kabel vom HDMI Out des Onkyo’s zusätzlich eine Verbindung in einen freien HDMI Eingang des Splitters schaffen? Der Splitter selbst hängt ja schon mit seinem HDMI Out am TV.

    Ich hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt und ihr könnt mir meine Fragen beantworten?!

    Auf jeden Fall, wenn das mit diesem Gerät möglich ist, wäre das schon geil!!!!!

    Warum gibt es so etwas vernünftiges zu erscherschwinglichen Preisen dann erst nach so vielen Jahren?

    Vielen Dank erst mal für eure Rückinfos!

    Mit besten Grüßen

    Thomas

    1. Author

      Hallo Thomas, danke für das Lob. Wenn mehrere HDMI Quellen abgeschlossen werden sollen, nehmen Sie am besten den VSW04202 (mit 4 Eingängen). Für die Menüs des AVRs und eventuell die Wiedergabe des Fernseher-Tons per ARC sollten Sie auch eine HDMI Verbindung TV zu AVR bestehen lassen. Dann können Sie den TV auf den entsprechenden HDMI Eingang schalten, falls Sie am AVR etwas einstellen müssen. Ansonsten läuft das HDMI Signal der ausgewählten Quelle via VSW04202 zum TV. Und der Ton mit Schwarzbild zum AVR.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.